Wolfgang Kucher... und hier ist der, der für diese Website in den technischen und vielfach auch inhaltlichen Belangen verantwortlich zeichnet, Wolfgang Kucher.

Geboren wurde ich in Bregenz - im Ländle - und bin ab dem 6ten Lebensjahr in Südtirol / Italien aufgewachsen.

Nach meiner Ausbildung zum PC-Techniker und dem Uni-Lehrgang "Informatik", sowie dem Abschluss des Pädagogikums konnte ich mir bei öffentlichen und privaten Arbeitgebern einen stattlichen Fundus an IT-Wissen aneignen, was sich in meinem CV niederschlägt. Interessierte können sich diesen  hier ansehen.

Neben meiner unübersehbaren Leidenschaft für alles was mit Bits und Bytes zu tun hat, gehörte mein Herz meiner Familie - insbesondere meiner Frau Sandra Kucher - und unseren Haustieren. Seit 2019 gehen wir scheidungsbedingt getrennte Wege.

Es wird behauptet, ich sei ein Katzenmensch, was auch immer man darunter verstehen mag. Vielleicht, dass mich 4 Katzen (Stand 2019) in ihrem Haus wohnen lassen wink.

Wenn es denn mal so ist, dass ich doch etwas Zeit für Beschäftigung abseits meiner Arbeit finde, so Lese ich sehr gerne und viel. Neben Fachbüchern über mein Arbeits- / Interessengebiet, habe ich 2006 eine Leidenschaft wieder entdeckt, welche seinerzeit mein Gymnasiallehrer  Josef Feichtinger das erste mal entfacht hatte: Das Lesen deutscher Literatur der Jahrhundertwende um 1900.

2011 kam noch dazu, dass ich anfing die Leseerfahrungen die ich mach(t)e in einem Blog zusammenzufassen, welcher in stetigem Wachstum begriffen ist. Man findet ihn unter kuchers-blog.at. Durch die Rezensionen v.a. auch für Werke unabhängiger Autoren lernte ich auf diese Weise viele interessante Menschen und Genres kennen, mit denen mich oft auch mehr verbindet als "nur" deren Texte.

An unserem Haus gab / gibt es immer was zu reparieren, auszutauschen, neu zu machen und so wundert es wenig, das im Laufe der Zeit auch einige handwerkliche Fähigkeiten dazukammen. Doch erst 2015 entdeckte ich meine Liebe zum Holzwerken so richtig. Mit jedem Projekt lernt man(n) immer wieder was dazu und dzt. ist mein liebstes Werkzeug meine Tischkreissäge. Mehr gibt's dazu im  hier.

Soweit ein kurzer Überblick zu meiner Person. Bleibt nur noch zu sagen....

viel Spaß beim Surfen smile

Joomla templates by a4joomla